Start » Sexcam Gutscheine

Sexcam Gutscheine

Wer bei Sexcams sparen will, für den haben wir etwas ganz besonderes: Sexcam Gutscheine! Die meisten seriösen Anbieter, die nicht nur guten Service, gute Qualität und eine riesige Auswahl an Girls liefern, bieten nämlich auch Sexcam Gutscheine an, mit denen sie natürlich neue Kunden locken und vom eigenen Angebot überzeugen möchten. Weil wir diese Gutscheine kennen und dir helfen möchten den besten Anbieter für Sexcams zu finden, zeigen wir dir hier eine Übersicht der vorhandenen Sexcam Gutscheine!

AnbieterGutscheincodeGutschriftLink
Big7sextest175 Euro einzahlen - 20 Euro bekommenBig7
Visit-XCHAT41TOP10 Euro GuthabenVisit-X
LiveStripCHAT1810 Euro GuthabenLiveStrip
CamdoradoCDNC2250 CoinsCamdorado

Wieso sollte ich Sexcam Gutscheine nutzen?

Sexcam Gutscheine: Nutze Gutscheine und sieh dir kostenlose Livecams an

Eine der Fragen, die man eigentlich nicht stellen brauch. Aber wieso sollte man sie eigentlich nutzen? Das ist eigentlich schnell und einfach erklärt. Sagen wir, du suchst einen Anbieter für Live-Sexcams. Was findest du? Tausende verschiedene Anbieter, die alle angeblich die besten sein wollen. Aber was macht den besten Anbieter für Sexcams eigentlich aus? Und wieso können andere Anbieter sagen, dass sie für dich die besten Anbieter sind? Genau: Das können sie nicht. Deswegen bieten dir viele Anbieter, wie zum Beispiel Visit-X oder Live-Strip die Sexcam Gutscheine an, damit du erst einmal kostenlos in den Genuss des Angebots kommen kannst.

Dabei sind die Gutscheine die dir angeboten werden natürlich ein Lockmittel aus dem Marketingbereich. Man nutzt die Gutscheine um dich vom Angebot bzw. der Dienstleistung zu überzeugen, in der Hoffnung, dass du auch Kunde bleibst. Das gute ist aber, dass du kein Kunde bleiben musst. Wenn du bei einem Anbieter den Gutschein in Anspruch genommen hast und dir so dein eigenes Bild vom Anbieter und den Sexcams gemacht hast, kannst du noch immer die anderen Sexcam Gutscheine verwenden um dir andere Anbieter genauer anzuschauen. So kannst du erst einmal dir kostenlose Sexcams anschauen ohne auch nur eine Verpflichtung eingehen zu müssen.

Der Vorteil ist, dass du anschließend alle verschiedenen Sexcam-Portale kennst und dich selber entscheiden kannst, zu welchem du letztlich gehst. Es ist ja auch immer eine persönliche Frage. Was sucht man eigentlich, macht eine Sexcam Flatrate mehr sinn, wie teuer ist der ganze Spaß und gefallen einem auch die Girls die für den Livecams sitzen. Du selber musst dich entscheiden. Wir können dich letztlich auch nur beraten und dir aufzeigen welche Cam-Anbieter seriös arbeiten, dich nicht abzocken und den besten Service bieten.

Du hast nur Vorteile wenn du die Sexcam Gutscheine nutzt

Du siehst dass du einen dicken Vorteil hast wenn du die Sexcam Gutscheine nutzt: Du kannst alle Provider von Sex Webcams kennenlernen, ohne auch nur einen Cent bezahlen zu müssen oder eine Verpflichtung einzugehen. Alleine schon das sollte Grund genug für dich sein, Sexcam Gutscheine zu nutzen und davon zu profitieren. Es gibt aber noch einige andere Vorteile die du durch die Sexcam Gutscheine hast, welche wir dir folgend gerne aufführen möchten.

  • Du bekommst Einblick in die Sexcam-Anbieter
  • Du kannst herausfinden, welcher Anbieter für dich der beste ist
  • Du gehst keine Verpflichtung ein!
  • Du zahlst keinen Cent!
  • Du kannst wochenlang Sexcams kostenlos anschauen

Wenn du Gutscheine für Sexcam Anbieter suchst, bist du hier genau richtigDass du einen Einblick und Überblick bekommst, haben wir dir schon erläutert. Wichtig ist aber, dass du selber herausfinden kannst, welcher Anbieter von Sexcams für dich der beste ist. Jeder hat da eine andere Meinung, jeder legt auf andere Sachen wert. So gibt es zum Beispiel Anbieter, die dir auch die Zahlung via PaySafeCard erlauben – und es dir somit ermöglichen, vollkommen anonym zu bleiben. Es gibt auch einige Anbieter, die dir eine Sexcam ohne Anmeldung anbieten, die dann über die Telefonrechnung abgerechnet wird. Du siehst aber auch die Preise, was die unterschiedlichen Sexcams und Services kosten. Du selber bekommst einen Einblick und einen Überblick und kannst letztlich selber entscheiden, welcher für dich am besten ist und bei welchem Anbieter du gerne Kunde werden möchtest.

Ein weiterer Vorteil ist, dass du keine Verpflichtung eingehst. Wenn du dir zum Beispiel mal Fundorado anschaust, dann wirst du schnell merken dass du nach deiner Kontoverbindung gefragt wirst. Das hat auch einen Grund: Normalerweise wirst du nämlich direkt zum zahlen aufgefordert, ohne dass du auch nur annähernd weißt was dich erwartet. Fundorado selber bietet aber auch einen Sexcam Gutschein an, bzw. bietet dir eine kostenlose Testmitgliedschaft an. Hier ist der Vorteil, dass du 3 Wochen lang (21 Tage lang!) vollkommen kostenfrei Fundorado nutzen kannst. Aber Vorsicht: Du musst auch hier schon bei der Anmeldung deine Kontodaten angeben, denn wenn du die Testmitgliedschaft von Fundorado nicht kündigst, läuft diese nicht aus, sondern wirst du zu einem zahlendem Mitglied. Bei Fundorado handelt es sich um eine Livecam-Flatrate, bei der du einen monatlichen pauschalen Betrag bezahlst, dafür aber so oft du möchtest und so lange du willst geile Sexcams dir anschauen kannst. Trotzdem kannst du dir dank der Testmitgliedschaft (die man kündigen kann und muss!) Sexcams kostenlos anschauen.

Was dir alles für Livecam Gutscheine angeboten werden

Der bekannteste Anbieter: Visit-xWie du weißt, gibt es unterschiedliche Anbieter auf dem Markt. Der eine heißt so, der andere so. Und alle wollen nur eins: Dass du ihr Kunde wirst. Und weil alle Anbieter unterschiedlich sind, gibt es auch verschiedene Gutscheine. Visit-X zum Beispiel ist der wohl beste Anbieter für Sexcams auf dem Markt und hat sehr viele heiße Camgirls im Angebot. Außerdem stimmen Qualität und Service. Kein Wunder dass Visit-X in unserem Test als bester Anbieter für Sexcams abgeschnitten hat. Visit-X bietet dir verschiedene Gutscheine an: Auf der einen Seite gibt es den, der dir nach der Anmeldung direkt Guthaben auf deinen Account gutschreibt. Es sind 10 Euro, die du vollkommen frei nutzen kannst – wie du gerade möchtest. Wenn du die 10 Euro aus dem Visit-X Gutschein für Sex-Cams nutzen willst, dann kannst du das gerne tun. Wenn du das Guthaben aus dem Visit-X Gutschein lieber für Pornos und Pornobilder verwenden möchtest, steht dir das natürlich auch frei. 10 Euro sind nicht viel, aber es reicht um sich ein erstes Bild vom Testsieger zu machen. Dann gibt es aber noch den Gutschein, der dafür sorgt dass du einen Monat lang umsonst VIP-Kunde werden kannst. Welche Vorteile dir dadurch entstehen, kannst du im Visit-X Test nachlesen – dort haben wir es dir aufgelistet. Ein Monat VIP hat einen derzeitigen Wert von 9,95 Euro – dass heißt, dass dieser Visit-X Gutschein ebenfalls einen Wert von 9,95 Euro hat.

Das Logo von FundoradoFundorado hat auch einen Gutschein, welcher dir aber keinen Wert gutschreibt, sondern deinen Account für 21 Tage lang freischaltet. Bei Fundorado gibt es ja auch keinen Wert den man dir Gutschreiben kann, immerhin handelt es sich hier um einen Anbieter einer Livecam Flatrate. Das bedeutet, dass du nicht ständig auf deinen Account einzahlen musst, sondern einmal monatlich eine Summe (je nach Paket ändert sich ihr Preis!) von deinem Konto abgebucht wird, du aber dafür so oft und so lange du willst geile Sexcams anschauen kannst. Das hat einen Vorteil: Wenn du oft und lange den geilen Girls vor ihren Webcams zusiehst, zahlst du nur den einen Preis – der feste definiert ist und sich nicht ändert! Für Konsumenten mit hoher Dauer natürlich wie ein Geschenk, vor allem weil es erst ab rund 20 Euro monatlich losgeht. Der Sex Cam Gutschein den du bei Fundorado bekommst ist auf 21 Tage beschränkt, dafür kannst du aber 21 Tage lang so oft und lange wie du möchtest dich bei Fundorado einloggen und dir die geilen Camgirls anschauen. Du kannst auch andere Dinge die Fundorado anbietet, wie zum Beispiel Pornos und Pornobilder, ohne Ende anschauen. Allerdings solltest du bei diesem Gutschein beachten, dass du den Gutschein bzw. die sogenannte Testmitgliedschaft kündigen musst – ansonsten wirst du zum zahlenden Mitglied und bezahlst Geld.

Live-Strip ist ein Anbieter, den man mit Sicherheit aus dem TV kennt. Ab spät abends kann man hier ab und zu deren Werbung sehen, wie dich Girls heiß machen und dir ein Angebot unterbreiten, welches du nicht ausschlagen kannst: 30 Minuten vollkommen kostenlos Sex Cams schauen – auf Live Strip. Du hast dadurch natürlich keinen Nachteil, sondern bekommst du 30 Minuten lang jede Cam zu sehen die du gerne sehen möchtest. Natürlich siehst du auch alle Cams in HD – sofern sie in Full HD bzw. HD verfügbar sind. Nach den 30 Minuten musst du dich entscheiden: Will ich Kunde von Live Strip werden oder nicht? Haben dir die Cams gefallen oder nicht? Das gute an diesem Anbieter ist, dass es sich hierbei um einen sogenannten Prepaid-Anbieter handelt, du also vorher Geld auf dein Konto einzahlen musst, bevor es dann wieder weitergehen kann mit den Sex Cams! Dieser Sex Cam Gutschein ist perfekt geeignet für alle, die sich gerne mal ein eigenes Bild vom Cam-Anbieter machen möchten.

Das Logo von Big7Dann gib es noch Big7, ein Anbieter der uns auch auf voller Ebene überzeugt hat und auch eins sehr gutes Testergebnis geschafft hat. Auch bei Big7.com gibt es einen Gutschein den man nutzen kann, allerdings leider nicht so wie man es normalerweise kennt. Man bekommt bei diesem Prepaid-Anbieter nämlich nichts von Anfang an gutgeschrieben, sondern muss eine Einzahlung tätigen. Allerdings versteckt sich hier der Gutschein: Man bekommt 100% auf seine Einzahlung. Das bedeutet, dass du 10 Euro einzahlst – zum Beispiel – dann aber 20 Euro gutgeschrieben bekommst. Das ist schon sehr großzügig, denn so kannst du auch die Zeit vor der Sexcam verdoppeln. Das gute ist, dass du auch 50 Euro einzahlen kannst und einfach mal 100 Euro gutgeschrieben bekommst. Die Höhe der Einzahlung ist natürlich begrenzt, liegt aber am System vom Anbieter. Damit ist Big7 einer der wenigen Anbieter der dir keine kostenlosen Sexcams anbietet, dir trotzdem erlaubt günstiger wegzukommen und auch mehr von deinem Geld zu haben – und du dir somit einen Überblick verschaffen kannst, wie der Anbieter seine Cams anbietet, welche Qualität es dort vorzufinden gibt und wie die Camgirls sich vor der Webcam schlagen.

Nicht nur Sexcam Gutscheine – Es gibt auch Gutscheine für Amateur-Portale

Sexcams gibt es ja nicht nur in den bekannten Sexcam-Portalen, sondern auch in vielen Portalen in denen du Amateure Live vor der Cam sehen kannst. Und nicht nur das: Dort gibt es ja meistens auch Amateur-Pornos, also geile Sexvideos mit Amateuren. Das gute ist, dass auch viele Amateur-Portale dir entsprechende Gutscheine anbieten, damit du dir auch dort einen Überblick und einen persönlichen Eindruck machen kannst. Testberichte, Erfahrungsberichte und Bewertungen sind im Internet zwar schön und gut, aber es geht doch nichts über die persönliche Meinung, über den eigenen Eindruck und über das Bild welches man sich selber machen kann.

Auch für Amateur-Portale gibt es Gutscheine

Und das kannst du – auch in Amateur-Portalen! Denn auch dort gibt es oft Gutscheine mit denen du dir entweder ein Startguthaben oder ein mehrfaches deiner Einzahlung holen kannst. Oder du sicherst dir einfach Free-Coins für bekannte Anbieter wie Big7, Amateurseite oder Amateur-Community. Da sind den Grenzen der Kreativität der verschiedenen Portalen natürlich keine Grenzen gesetzt, so dass es die verschiedensten Variationen an Gutscheinen gibt. Am gängigsten sind übrigens die beiden folgenden Variationen:

  • Startguthaben nach kostenloser Anmeldung
  • Ein Bonus auf deine erste Einzahlung

Das sind die beiden Möglichkeiten, die am häufigsten vorkommen – nicht nur bei Sexcam-Anbietern, sondern auch bei Portalen für Amateur-Videos und Amateur-Cams. Du solltest dir merken, dass es nicht immer nur vom Vorteil ist wenn man nach der Anmeldung ein kostenloses Guthaben bekommt, sondern auch der Bonus auf die erste Einzahlung ein echter Kracher ist. Stell dir mal vor, du zahlst 25 Euro ein und bekommst nochmal 100% On-Top. Dann würde dein Guthaben mal eben 50 Euro betragen. So bezahlst du selber nur 25 Euro, bekommst nochmal 25 Euro geschenkt und kannst für insgesamt 50 Euro die Livecams anschauen, dir Pornos kaufen oder einfach andere Dinge damit tun!

Achtung: Testaccounts sind keine echten Gutscheine

Webcam Sex kostenlos? Mit Sexcam Gutscheinen kein ProblemHier und dort gibt es Anbieter, die keine Gutscheine, sondern sogenannte Test-Accounts anbieten. Somit bekommst du keinen Gutscheincode, sondern bekommst einen vollwertigen Account umsonst oder für eine kleine Gebühr. Fundorado ist zum Beispiel ein Live Cam Anbieter bei dem du dich kostenlos registrieren und für 3 Wochen völlig kostenfrei das Angebot nutzen kannst. Bei anderen Portalen – wie zum Beispiel Amateurseite.com – gibt es den Premium-Testaccount für 1 Euro (kommt auf die Gutschein-Zeit an!) und kannst dafür 3 Tage (manchmal auch mehr) das Angebot im vollen Umfang nutzen.

Aber hier ist Vorsicht geboten. Lies dir die AGB ordentlich durch und verstehe sie auch. Die meisten Anbieter verstecken eine Kündigungsfrist in ihren Test-Accounts. Das heißt: Kündigst du deinen Account nicht innerhalb einer festgelegten Kündigungszeit, dann wirst du zum vollwertigen Nutzer und bezahlt in Zukunft. Stornieren kann man das ganze nicht, aus dem Vertrag kommt man ohne eine ordentliche Kündigung nicht raus. Ende der Geschichte: Du bezahlst für einen Service den du vielleicht gar nicht nutzen möchtest.

Das klingt nach Betrug, ist aber keiner. Denn bei der Anmeldung bestätigst du, dass du die AGB gelesen hast. Und somit „unterschreibst“ du praktisch, dass du damit einverstanden bist. Eine Abofalle ist es also nicht, auch wenn es so aussieht. Wir haben im Internet mal nach entsprechenden Suchanfragen gesucht und herausgefunden dass die meisten Menschen ein solches Vorgehen als Betrug und Abzocke abstempeln. Das kann man so sehen, muss man aber nicht. Denn in den AGB ist alles geschrieben und somit sind die Anbieter auf der rechtlich sicheren Seite. Wir empfehlen daher, sich immer die AGB durchzulesen und entsprechend zu handeln.

Es gibt viele Anbieter die dir Live Cam Gutscheine anbieten

Fundorado ist ein Anbieter bei dem man problemlos kündigen kann. Auch sonst findest du auf unserer Seite nur Anbieter die seriös arbeiten und dich nicht betrügen. Wir haben alle Sexportale, Sexcam-Anbieter und Plattformen selber getestet und werden niemals Anbieter in unsere Datenbank aufnehmen die nicht sauber arbeiten, keine reibungslose und problemlose Kündigung anbieten und bei denen man abgezockt wird. Du kannst dir also immer sicher sein, dass du – wenn du einen Anbieter aus unseren Tests und Vergleichen nimmst – auf der sicheren Seite bist und beruhigt schlafen kannst.

Welche Anbieter sind die besten für Sexcams?

Sexcam-Anbieter gibt es wie Sand am Meer. Visit-X, Big7, LiveStrip, Fundorado, CamDorado, LiveJasmin, Live6 und so weiter und so fort. Wir könnten dir jetzt aus unserer jahrelangen Erfahrung eine Liste aufführen, die du nie bis zum Schluss lesen könntest. Das ist aber nicht der Sinn und Zweck unserer Seite. Wir möchten dir ja schließlich nur die besten empfehlen, wo du für das kleinste Geld die beste Leistung bekommst. Und das tun wir auch. Wir werden häufig gefragt, welcher Anbieter denn der beste für geile Sex-Cams sei. Die Frage ist natürlich nicht pauschal zu beantworten, denn der eine möchte eine Flatrate, der andere wiederum möchte die beste Qualität und andere wiederum möchten wenig Geld bezahlen. Wir haben dir mal die Anbieter aufgeführt, die in unseren Tests und Vergleichen am besten abgeschnitten haben, dir sehr viel bieten und dir mit Sicherheit auch viel Freude bereiten.

Visit-X: Platz 1 unter allen Anbietern

Der wohl beste Anbieter für geile Sexcams ist Visit-X. Warum fragst du dich? Auf diese Frage gibt es hunderte Antworten. Die wohl wichtigste ist aber, dass es sich hierbei um einen Prepaid-Anbieter handelt, man nur dafür bezahlt wenn man sich wirklich Sexcams angeschaut hat, es ständig Sexcam Gutscheine für Neukunden gibt und es täglich hunderte von Girls gibt die vor der Kamera dir eine geile Show bieten wollen.

Die Preise sind mit durchschnittlich 1,99 Euro pro Minute fair gewählt, was das ganze noch besser macht und man kann sich neben den Sex Live Cams auch noch Pornos von den registrierten Damen kaufen und auch ihre geilen Sexbilder ansehen. Besonders gut: Bei Visit-X gibt es viele Amateure wie zum Beispiel Lexy Roxx oder andere bekannte Damen, die man kennt wenn man sich schonmal mit Amateur Pornos beschäftigt hat.

Fundorado: Flatrate-Anbieter wurde Platz 2

Unter allen bekannten Sexcam-Anbietern belegt Fundorado unserer Meinung nach den zweiten Platz. Das hat einen Grund: Hier gibt es eine Flatrate. Als einziger Anbieter gibt es bei Fundorado eine wirkliche Flatrate die es drauf hat. Das besonders geile am Anbieter mit dem geilen Lila ist, dass es nicht nur eine Sexcam-Flatrate gibt, sondern man mit einem bezahlen Account auch auf viele andere Inhalte die auf dieser Plattform zur Verfügung stehen, Zugriff hat. So kannst du dir Reality-Pornos auf Fundorado anschauen, hast Zugriff auf die Sex-Community und darfst auch mit den Camgirls chatten.

In den Sexcams geht es übrigens heiß her: Du findest hier die einzigartige Dildosteuerung, mit der du den Dildo den sich das Camgirl zwischen die Beine schiebt steuern kannst. Und somit kannst du auch steuern was sie gerade vor der Cam macht, ob sie richtig heiß wird oder sich langweilt. Diese Dildosteuerung von Fundorado musst du unbedingt mal ausprobieren. Dazu kommt, dass die meisten der Cams in HD verfügbar sind. Das gibt es leider nicht häufig, bei Fundorado aber ist es schon fast Standard geworden. Beste Qualität ist eben das was man dem Zuschauer bieten will – und das erfolgreich!

Big7: Platz 3 für das geile Amateur-Portal mit Sexcams

Amateure drehen bekanntlich ja nicht nur Pornos, sondern bieten auch noch Sexcams an. Wer sich gerne Amateur-Sexcams ansehen will, der sollte mal Big7 ausprobieren. Der Anbieter der es bei uns auf Platz 3 gebracht hat ist nicht nur erfolgreich, sondern hat auch sehr viele bekannte Amateure im Angebot, die sich bei diesem Anbieter vor der Webcam zeigen, sich ausziehen und dir alles zeigen was du willst.

Big7 hat es geschafft durch hervorragende Qualität, vielen Amateur-Camgirls und faire Preise eine riesige Community aufzubauen und schafft es immer wieder sich durch Awards auszeichnen zu lassen. Auch Venus-Awards gab es für diesen Anbieter schon. Wer also auf Amateur-Cams oder auf Amateur-Pornos steht, sollte sich unbedingt mal einen Sexcam Gutschein von Big7 schnappen und sich zum Anbieter bewegen um geile Cams zu sehen zu bekommen.

Werden durch Sexcam Gutscheine die Sex Seiten für mich kostenlos?

Wir alle träumen ja irgendwie davon alles kostenlos zu bekommen. Geschenke sind immer toll. Aber: Leider sind Sexcams einfach nicht kostenlos, auch wenn es hier und dort schon möglich ist einen kostenlosen Schnupperzugang zu bekommen. Trotzdem solltest du dir merken, dass egal was die Sex Cam Gutscheine bewirken, dir nicht auf Dauer den kostenlosen Spaß an Sexcams bringen werden.

Zeitlich begrenzt, dafür aber super geeignet um sich ein eigenes Bild zu machen: Sexcam Gutscheine

Du musst bedenken, dass hinter einem Sexcam-Anbieter auch eine Entwicklung, viel Technik, ein Support, die Camgirls, viele Mitarbeiter, Marketing und viel mehr steckt. Das alles verursacht Kosten die auch gedeckt werden müssen. Das heißt, dass Gutscheine lediglich dazu da sind um dir einen Einblick zu gewähren und dir so ermöglichen dich für den für dich besten Anbieter zu finden. Kostenlos ist das ganze Angebot nur im ersten Moment, solange wie der Gutschein gültig ist, die Test-Mitgliedschaft läuft oder du noch deine geschenkten Coins auf deinem Account hast.

Wenn dein Gutschein abgelaufen ist, du alle Coins oder dein Guthaben verbraucht hast, dann musst du dich entscheiden: Bleibst du bei dem Anbieter oder schaust du dir mit einem anderen Sexcam Gutschein noch einen anderen Anbieter an? Wenn du dich für ersteres entscheidest, dann musst du Geld bezahlen. Warum auch nicht? Wer Qualität möchte, muss bezahlen. Das ist nicht nur legitim, sondern auch normal, denn ins Kino kommst du auch nicht umsonst. Also: Wenn dir ein Sexcam Anbieter gefällt, dann bleib bei ihm und werde zum zahlenden Kunden – und hab Spaß beim anschauen der Sexcams!